Spanien - Nachrichten - Informationen - News

Spanien - Land der Pools

In Spanien gibt es mehr als 1.266.000 Pools, was einem Durchschnitt von „Einem“ auf 37 Einwohner entspricht.

Nur in Gebieten wie den Balearen (einer auf 17) und der Valencianischen Gemeinschaft (21) sind es mehr.

Bei einem durchschnittlichen Becken von vier mal acht Metern und einem Fassungsvermögen von 48.000 Litern werden zum Füllen all dieser Becken 60,77 Kubikhektometer Wasser benötigt, was 0,1 % des Fassungsvermögens der Stauseen (56.136 Hm3) entspricht.

Neben den Balearen und der Valencianischen Gemeinschaft sind die Gebiete mit den meisten Schwimmbädern im Verhältnis zu ihrer Einwohnerzahl Kastilien und León (eines auf 25 Einwohner), Andalusien (28), Murcia (30) und Extremadura (34).

Bild Quelle: cdm archiv