Spanien - Nachrichten - Informationen - News

Kohlekraftwerke geschlossen

Die „Schließung“ war seit 2020 genehmigt, vor einigen Monaten wurde von der Regierung nun auch der „Abbau“ genehmigt.

Wie das Ministerium mitteilte, wurde beim Wärmekraftwerk As Pontes in Galicien die Schließung von „zwei“ seiner „vier“ Kraftwerke genehmigt.

Die anderen beiden bleiben je nach Strombedarf des Landes „unter Vorbehalt“ aktiv. Im Juli hatte die Regierung bei Red Eléctrica einen Bericht mit Alternativen zu russischem Gas zur Sicherstellung der Energieversorgung in Auftrag gegeben.

Diese Anlage gehörte zu denen, die näher untersucht werden sollten.

Ob nun endgültig geschlossen wird hängt in erster Linie vom Notfallplan und von der weiteren Entwicklung der Energiekrise ab…..Ende offen !

Bild Quelle: 20minuntos/es