Spanien - Aktuelle - Nachrichten - Informationen

Autonomos - Ängste

Die psychologischen Herausforderungen der beruflichen Selbstständigkeit

Selbstständig Berufstätige (span.: Autónomo) leiden überdurchschnittlich häufig an Ängsten, Stress und Erschöpfungssymptomen. Warum ist das so und was kann getan werden?

Ob Frisör, Gastronom oder Web-Designer: Wer sich selbstständig macht und ein kleines Geschäft betreibt, läuft Gefahr, die psychischen Anforderungen falsch einzuschätzen, bzw. zu unterschätzen.

Die fachlichen Herausforderungen werden erfüllt und auch die Startfinanzierung steht, wie dann aber im weiteren Verlauf mit schwierigen Situationen und Problemen vor allem auf psychischer Ebene umgegangen wird, bleibt häufig unbearbeitet.

Oft resultiert dies in den aufgeführten Symptomen (s. Kasten), mit deren erfolgreicher Auseinandersetzung die Be-troffenen dann überfordert sind. Wird hier auf professionelle Hilfe verzichtet, sind weitere negative Aus-wirkungen auf den beruflichen Erfolg und das Privatleben die Folge. Das muss nicht sein…..

…..

Warum leiden gerade selbstständig Tätige besonders häufig?

Die Herausforderungen an eine selbstständige Tätigkeit sind neben der „harten“ fachlichen Qualifikation vor allem in den „weichen“ Bereichen wie psychische Belastbarkeit, Selbstorganisation und Ausgleichstätigkeiten zu finden…..

Bild Quelle: cdm archiv
Pdf: Redaktions Beitrag  *download*