Spanien - Nachrichten - Informationen - News

Voricht - Lotteriegewinn !?

Es war jahrelang im Umlauf und ist nun wieder aufgetaucht, obwohl die Täuschung mehr als offensichtlich erscheint.

Die Guardia Civil hat durch eine auf ihrem offiziellen Twitter-Account veröffentlichte Nachricht vor einem Betrug durch gewöhnliche Post gewarnt, die wir im Briefkasten zu Hause vorfinden können.

Es handelt sich um einen Brief mit dem Stempel von Loterías y Apuestas del Estado. In dem wird der Empfänger darüber informiert, dass er einen Lotteriepreis gewonnen hat, obwohl er nicht an der Ziehung teilgenommen hat. „Du öffnest den Briefkasten und findest einen Brief.

Du liest ihn und … Was für eine Überraschung! Da steht, dass du im Lotto gewonnen hast. Und ohne zu spielen … Was für ein Glück?“

Der Verbraucherverband von Extremadura hat ebenfalls auf diesen Betrug hingewiesen. Der Brief informiert Sie darüber, dass Sie zufällig per E-Mail oder unter denen sind, die bestimmte Webseiten besucht haben, als Gewinner des Hauptpreises ausgewählt wurden“.

Ein weiteres Zeichen dafür, dass es sich um einen Betrug handelt ist, dass der Brief aus dem Ausland verschickt und auf Englisch verfasst ist…..

…..

Identitätsdiebstahl ist im Internet sehr verbreitet, warnt Loterías y Apuestas del Estado auf seiner Website. Wenn Sie eine E-Mail von Loterías y Apuestas del Estado erhalten, in der Sie darüber informiert werden, dass Sie einen großen Geldbetrag gewonnen haben, seien Sie vorsichtig !

Es handelt sich um einen Internetbetrug. Geben Sie keinerlei persönliche Informationen preis.

Bild Quelle: Guradia Civil