Spanien - Nachrichten - Informationen - News

Maskenfrei im Flieger

Die Ministerin für Verkehr, Mobilität und Stadtplanung, Raquel Sánchez, kündigte an diesem Donnerstag im Kongress das Ende der Maskenpflicht im Luftverkehr an.

Die Verpflichtung der Verwendung einer Maske, das Messen der Temperatur oder das Einhalten des Abstands bei den Kontrollen entfällt somit.

Diese Nachricht kommt, nachdem die Europäische Agentur für Flugsicherheit und das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten im Mai die Empfehlung zum Tragen einer Maske auf Flughäfen und an Bord von Flugzeugen aufgehoben haben.

Eine Maßnahme, die sie der Wahl der Fluggesellschaften und der verschiedenen Länder überließen.

In Krankenhäusern, Gesundheitszentren und im öffentlichen Nahverkehr bleibt die Pflicht bestehen. Aus dem Ministerium hieß es, man werde diese Regel erst aufheben, wenn die zuständige Expertenkommission dies empfehle.

Bild Quelle: cdm archiv