Spanien - Nachrichten - Informationen - News

Arbeitslosigkeit sinkt auf 12,5 %

In Spanien zieht die Beschäftigung wieder an.

Nach einem schlechten Jahresstart wurden mit Beginn der Sommerkampagne im zweiten Quartal 383.300 Arbeitsplätze geschaffen, während die Arbeitslosigkeit um 255.300 Personen auf 12,48 % zurückging.

Es ist auch das erste Mal seit dieser Krise, dass die Zahl der Arbeitslosen, die von der Erhebung über die Erwerbsbevölkerung erfasst werden, unter drei Millionen fällt.

Jetzt schätzt das Nationale Institut für Statistik, dass 2.919.400 Menschen in Spanien einen Job suchen. Das ist die niedrigste Zahl seit dem dritten Quartal im Jahr 2008.

Bild Quelle: rtve/es