Redaktionsbeiträge

Torre Rider - "Cordoba"

Endlich haben wir das letzte Großstadt-Pflichtziel besucht, Córdoba – für mich – die aller schönste Stadt.

Doch vorher sind wir die A 92 nach Granada gefahren mit herrlichen Aussichten auf die Sierra Nevada und fast ohne Verkehr, ein Genuss, absolut stressfrei.

Dann ging es auf die N 432 , die ehemalige Route des Kalifats von Andalusien. Sie verbindet Granada mit Córdoba, eine der verkehrsreichsten Routen auf der iberischen Halbinsel im Mittel-alter. Sie verbindet viele Dörfer mit breitem, monumentalem und künstlerischem Erbe.

Eines davon haben wir besucht, Alcalá la Real mit seiner imposanten Burg, die man schon von Weitem sieht. Leider hatte sie zu der Zeit geschlossen, auch Burgen habe Öffnungszeiten…..

Bild Quelle: cdm archiv