Spanien Nachrichten

Antibiotika-Verschreibungen nehmen rasant zu

Spanien ist das Land (Platz 4, der OECD-Länder, in dem die meisten Antibiotika verschrieben werden.

Laut dem von der internationalen Organisation erstellten Gesundheitsindikatorenbericht 2023 ist Spanien das vierte OECD-Land,
das die meisten Antibiotika verbraucht, nur hinter Griechenland, Frankreich und Polen.

Antibiotika Medikamente (verschreibungspflichtig) belaufen sich in Spanien derzeit auf 18,4 definierte Tagesdosen pro 1.000 Einwohner, während der OECD –  Verbrauchsdurchschnitt bei 13,1 liegt.

Laut der spanischen Ärzteschaft, ein mehr als bedenklicher Trend !

Bild Quelle: newtral/es