Spanien Nachrichten

Der europäische Flughafen mit den meisten Kofferverlusten

Schlechte Nachrichten für spanische Flughäfen. Genauer gesagt für den Flughafen „Adolfo Suárez Madrid-Barajas“.

Laut einem Bericht von Reclamio, einer Organisation bezüglich Bearbeitung von Fluggastbeschwerden, führt der Madrider Flughafen das Ranking auf europäischer Ebene mit 26,5 % aller eingegangenen Beschwerden, hinsichtlich  verloren gegangener Gepäckstücke im Jahr 2023, an.

Den zweiten Platz belegt der Flughafen Barcelona El-Prat mit 13,2 % und, der dritte Platz geht an den Flughafen Lissabon Humberto Delgado mit 5,8 %.

Paris Orly liegt mit 2,7 % an vierter Stelle, und an fünfter Stelle befindet sich erneut ein spanischer Flughafen, nämlich Palma de Mallorca, mit 2,4 % Beschwerden hinsichtlich verloren gegangenem Gepäck (2023).

Reclamio sagt aber auch, dass die Mehrheit der verlorenen Koffer zu ihren Besitzern zurückkehrt, wobei 97 % innerhalb von zwei Tagen wiedergefunden wurden. …..

….. Sollte ein Gepäckstück nicht wiedergefunden werden, so kann die Entschädigung für den betroffenen Fluggast ab 1.500 Euro betragen.

Gott sei Dank ist die Wahrscheinlichkeit verlorenes Gepäck wiederzubekommen recht hoch – Es bleiben die Unannehmlichkeiten welche damit verbunden sind.

Bild Quelle: as/es