Spanien Nachrichten

Firmenpleiten

Etwa 20 % der in Spanien gegründeten Unternehmen schließen nach nicht einmal einem Jahr. Und nur 45 % schaffen es fünf Jahre nach ihrer Gründung weiterzumachen.

Diese Tatsache, die in den Statistiken zur Unternehmensdemografie erfasst wurde, macht Spanien zum sechsten Land in der Europäischen Union mit der niedrigsten Überlebensrate seiner Unternehmen.

Somit rangiert Spanien hinter Litauen, Dänemark, Lettland, Estland, Malta und Portugal unter dem Durchschnitt der EU (EU-STAT Daten).

Diese Unternehmen haben demnach eine gute Chance: „Firmenkredite“, Unterstützung bzgl. „Einrichtungs-Equipment“ sowie Hilfen hinsichtlich „Rechtswesen“ und „Buchhaltung“ zu erhalten.

Auf der Verliererstraße sind diese Unternehmen: Leder- und Schuhindustrie, Seeverkehr, Bekleidungsbranche sowie Unternehmen die im Sektor kreative und künstlerische Aktivitäten angesiedelt sind.

Bild Quelle: cdm archiv