Spanien Nachrichten

Mallorca geht der Honig aus

Die Imker auf Mallorca haben die gesamte Sommerhonigernte aufgrund der hohen Temperaturen verloren. Diese waren dafür verantwortlich , dass es zu einem Rückgang der Honigtauproduktion in den Bäumen Mallorcas, hauptsächlich den Eichen, geführt haben.

Der Mangel an Honigtau (die Nahrung, von der sich die Abajas in bewaldeten und büschigen Gebieten ernähren) sowie der Verlust von 20 bis 30 % der Bienenstöcke bringen den Sektor in ernsthafte Schwierigkeiten.

Sie befürchten, dass wenn es diesen November nicht reichlich regnet, auch die Herbsthonigernte (die im November stattfindet) erheblich beeinträchtigt wird…..

Bild Quelle: cdm archiv