Spanien Nachrichten

Warnung - Kreditkartenzahlung

Die Guardia Civil warnt vor der immer beliebter werdenden Kartenzahlung – Grund: Man kann seine Karte allzu leicht aus den Augen verlieren.

Diese Bezahl-Methode ist zwar bequem, birgt aber Sicherheitsrisiken, die von den Nutzern oft unbemerkt bleiben.

Nach Angaben der Guardia Civil kann die Entgegennahme der Karte durch einen Angestellten aus dem Blickfeld des Kunden geraten und
so diversen Betrügereien Tür und Tor öffnen (z.B. das Karten-Klonen).

„Wenn Sie mit einer Kredit-Karte bezahlen, behalten Sie diese stets im Auge“.

Es dauert nur ein paar Sekunden, um eine Kreditkarte zu klonen, warnt die Polizei.

In einer Zeit, in der der elektronische Zahlungsverkehr immer mehr an Bedeutung gewinnt, sind Kriminelle auf der Suche nach Gelegenheiten, um in Sekundenschnelle Bankkartendaten zu stehlen. …..

 

….. Das Klonen von Karten, auch Skimming genannt, ist eine der häufigsten Taktiken von Kriminellen, die jede Unachtsamkeit der Verbraucher ausnutzen, um an vertrauliche Informationen zu gelangen.

Bild Quelle: larazon/es