Spanien Nachrichten

Warnung vor Geisterbank-Betrug

Die Guardia Civil berichtet in einem über TikTok verbreiteten Video über
den sogenannten “Geisterbank-Betrug”.

Eine Form des Cyberangriffs, bei der Phishing-Taktiken verwendet werden, um Bankdaten von ahnungslosen Nutzern zu stehlen.

Der Betrug funktioniert mithilfe von SMS-Nachrichten, die scheinbar von Ihrer Bank stammen.

Diese Nachricht teilt Ihnen mit, dass es Probleme mit Ihrem Online-Banking gibt (in der Regel Hinweise auf “verdächtige Belastungen” oder merkwürdige “Anmeldeversuche”). Sie werden aufgefordert umgehend Maßnahmen zu ergreifen.

Diese Cyber-Betrüger sparen nicht mit detailierten Informationen
und fügen der Nachricht einen Link bei.

Dieser leitet sie auf die Anmelde Seite (Login) ihrer Bank weiter – Dabei handelt es sich aber gar nicht um die offizielle Anmeldeseite ihrer Bank, sondern um eine täuschend echt aussehende Betrugsseite. …..

 

….. Ist man der Meinung das die Nachricht legitim sein könnte, so sollte man dennoch  stets die offizielle mobile App der Bank verwenden, um sich in seinen Online-Account einzuloggen.

Bild Quelle: genbeta/es